Michael Singer

Öffentliches Preisrecht und Preisprüfung: Beratung bei öffentlichen Aufträgen

Profitieren Sie von meiner betriebswirtschaftlichen Kompetenz und meiner über 30-jährigen praktischen Erfahrung als Experte Preisprüfung und öffentliches Preisrecht mit nahezu allen öffentlichen Auftraggebern und Preisüberwachungsbehörden!

Effektive Beratung und Unterstützung vor, während und nach der Preisprüfung:


  • Vor der Preisprüfung: Beratung zur sicheren Aufbereitung der Unterlagen für eine erfolgreiche Preisprüfung von Marktpreisen, Selbstkostenfestpreisen, Selbstkostenrichtpreisen und Selbstkostenerstattungspreisen, Zuwendungen und Förderprojekten mit dem Ziel: Vermeidung von Rückzahlungen
  • Während der Preisprüfung: Beratung und Unterstützung bei Anmerkungen und Rückfragen des Preisprüfers
  • Nach der Preisprüfung: Interpretation des Prüfergebnisses und Aufzeigen möglicher Konsequenzen bzw. Handlungsalternativen
  • Spezialthemen: Der richtige Preistyp, Durchsetzung der Anerkennung als Marktpreis, Anerkennung von Tantiemen und Abfindung
  • Stellungnahmen und Gutachten zu Fragen des öffentlichen Preisrechts unter Berücksichtigung des StBerG und RBerG

Konflikte und Möglichkeiten nach der Preisprüfung:


  • Eskalationsmöglichkeiten: Wie Sie sich gegen ein negatives Prüfungsergebnis und eine Rückforderung wehren können
  • Wenn es vor Gericht geht: Beratung, Gutachten und Stellungnahmen zu Einzelfragen des öffentlichen Preisrechts und zum Prüfungsbericht

Simulation von Preisprüfungen gemeinsam mit einem ehemaligen Preisprüfer:


  • Grundsatzprüfung: Ermittlung der preisrechtlich zulässigen Stundensätze, Verrechnungssätze und Gemeinkostenzuschlagssätze.
  • Auftragspreisprüfung: Vorgehen und Risiken bei einer Preisprüfung

Angebote, Verträge und Kalkulationen:


  • Prüfung der Angebotsaufforderung: Bewertung, ob Sie mit einer Preisprüfung rechnen müssen
  • Vertrag: Prüfung des Vertragsentwurfs auf preisrechtlich riskante Inhalte; plus ggfs. rechtliche Prüfung durch einen Anwalt aus meinem Netzwerk
  • Kalkulation: Unterstützung bei der preisrechtlich konformen Vor- und Nachkalkulation nach den Vorschriften der LSP

Controlling, Buchhaltung, Kostenrechnung, Prozessoptimierung:


  • Controlling: Hinweise zum laufenden Controlling mit Preisprüfungs-Simulationen während der Auftragslaufzeit
  • Buchhaltung und Kostenrechnung: Einrichtung und Optimierung entsprechend den preisrechtlichen Anforderungen
  • Prozesse: Optimierung der relevanten Prozesse in Ihrem Unternehmen

Seminare, Schulungen und Workshops:


  • Sie möchten sich weiterbilden und das öffentliche Preisrecht mit seinen Besonderheiten kennenlernen? Dann buchen Sie ein maßgeschneidertes Seminar bei mir. Ich biete verschiedene Firmenschulungen und Workshops an.
  • Dabei vermittle ich Ihnen vor allem auch, wie Sie die Anforderungen des öffentlichen Preisrechts in der betriebswirtschaftlichen Praxis am besten erfüllen können. Alle Einzelheiten dazu finden Sie auf der Seite Seminare.

Mein Honorar orientiert sich an der VOF — Verdingungsordnung für freiberufliche Leistungen.

Michael SingerKontakt

Michael Singer Öffentliche Aufträge und Preisprüfung

Diplom-Betriebswirt (FH)
und zertifizierter Trainer
Öffentliche Aufträge + Preisprüfung
michael[at]singer-preispruefung.de
Telefon: 0151/15 63 29 15 (mobil)
Telefon: 040/695 73 04 (Festnetz)


XING Twitter Slideshare LinkedIn Google+ facebook


XING-Gruppe


Forum Vergabe